FeG Recklinghausen: Aktuell

Das Gute dran ist das gute darin. Wie können wir Dankbarkeit konservieren?

Die FeG Recklinghausen veranstaltete einen besonderen Erntedankgottesdienst...
Hier werden die Gaben von der Tafel abgeholt.

Die Freie evangelische Gemeinde Recklinghausen veranstaltete am Sonntag, dem 2. Oktober um 11 Uhr einen besonderen Erntedankgottesdienst unter dem Thema „Das Gute dran ist das gute darin. Wie können wir Dankbarkeit konservieren?“.

Während im normalen Erntedankgottesdienst gute Gaben aus dem Garten mitgebracht werden, waren die Besucher bei diesem Erntedankgottesdienst eingeladen, die Erntegaben bereits in der Dose mitzubringen. Sprich Konservendosen mit Gemüse, Obst oder Eintopf aus dem Supermarkt. Diese Konservendosen wurden dann an die Tafel in Recklinghausen weitergeleitet.